JAJ

Autorin

Neuigkeiten:

September 2018:

Bei LovelyBooks läuft eine Leserunde zu Hochsommer für die Liebe. Bewerbungen sind bis zum 23.09. möglich. 


August 2018:

Hochsommer für die Liebe kann hier vorbestellt werden.

 

Juli 2018:

  • Soeben eingetroffen: Das Cover meines Jule-Fuchs-Romans Hochsommer für die Liebe. Sehr gelungen und absolut passend, wie ich finde. Das E-Book erscheint im August bei books2read.
Quelle: books2readQuelle: books2read

 

  • Zu meiner großen Freude hat mein Urban-Fantasy-Skript (Arbeitstitel "Pakt der Ewigen") bei den guten Herzen vom Cherrytea Verlag ein Zuhause gefunden und wird höchstwahrscheinlich noch in diesem Jahr erscheinen.


Juni 2018:

  • Mein Urban-Fantasy-Skript wird allem Anschein nach ein Zuhause bei einem sehr sympathischen, jungen Verlag finden. Ich hoffe, an dieser Stelle bald Genaueres zum Stand der Dinge kundtun zu können.
  • Ich darf mich über eine Zusage vom wunderbaren Shadodex – Verlag der Schatten freuen. Mein Fantasy-Kinderroman mit dem vorläufigen Titel "Späterland" wird 2019 das Licht der Buchwelt erblicken, zeitnah zum Erscheinen der Anthologie "Magischer Tigerwald". Die Ausschreibung dazu läuft noch bis zum 31. Oktober 2018: http://www.verlag-der-schatten.de/ausschreibungen.htm. Bis dahin sollte mir noch ein magisch-mystischer und – ganz wichtig – kindgerechter Beitrag einfallen, um den Roman mit einer Kurzgeschichte abzurunden bzw. die Neugier darauf zu wecken.


Mai 2018:

Passenderweise im August wird meine Liebesgeschichte "Hochsommer für die Liebe" (Arbeitstitel "Ährenrascheln") bei books2read erscheinen.


Niederweimar, 28. April 2018:

Wow! Ich war dabei und kann es immer noch nicht fassen: Zweitbeste beim Vincent Preis in der Kategorie "Kurzgeschichte": "Wo deine Schuld vergeben ist" wurde aus mehr als 300 Kurzgeschichten, die 2017 im Bereich Horror/Phantastik erschienen sind, auf Platz 2 gewählt!


Die Story ist online im Fantasyguide nachzulesen: 

https://fantasyguide.de/wo-deine-schuld-vergeben-ist-autorin-julia-a-jorges.html




Niederweimar, 13. Mai 2017:



Touché! Meine Kurzgeschichte "Symbiose" gewinnt eine von zwei Bronzemedaillen beim Marburg Award und erscheint in dem Sonderband "Finstere Übernahme".